You are here
Home > Posts tagged "Sport"

Unglaublich: Stephanie Venier erlaubt sich weiteren Ausrutscher über Südtirol

Stephanie Venier während des Interview, wo ihr der zweite peinliche Ausrutscher passierte

Innsbruck - Ein "Gott sei Dank" der Trennung Südtirols von Tirol und jetzt setzt Stephanie Venier noch einen drauf. Südtirol sei nämlich in Italien meinte sie in einem Interview mit dem RAI Sender Bozen und widerspricht somit allen rot-weißen "Südtirol ist nicht Italien"-Aufklebern im ganzen Land. Dies löste dementsprechendes Entsetzen

Skifahrer und Snowboarder: Ewiger Streit beendet

Endlich: Jeden geraden Monatstag können Snowboarder die Pisten für sich genießen

Innsbruck/Salzburg/Bozen/Bregenz - Der Streit drohe bereits zu eskalieren. In letzter Minute konnte jedoch eine jahrelange Fehde dank eines neuen Beschlusses besänftigt werden: Snowboarder und Skifahrer müssen sich ab übernächster Woche nicht mehr die Pisten teilen. Wir kennen es doch noch alle aus dem Skiurlaub: Fährst du Ski, bist du uncool, wählst

Um Lawinentote zu vermeiden: Berge werden abgetragen

Ein Muster einer Lawine, welche aber bald der Vergangenheit angehören werden

Bozen/Innsbruck - Letzten Winter musste eine traurige Bilanz bezüglich der Lawinentoten gezogen werden. Dies veranlasste die Südtiroler Landesregierung in Kooperation mit jener aus Tirol eine Präventionskampagne zu starten: alle lawinengefährdeten Berge sollen in den nächsten Jahren abgetragenwerden. Schlussrechnung der letzten Jahre Leider wurden in den letzten Jahren immer mehr Lawinentote beklagt. Dies

Björndalen: Wer Domratschewa schlägt, wird neue Ehefrau

Bjorndalen auf dem Weg zum Traualtar

Oslo - Die Hochzeit des Biathlonpärchens liegt nur wenige Wochen zurück und doch lässt Ole Björndalens Ehrgeiz ihn bzw. sein Eheleben nicht ruhen. Nach einer durchzechten Nacht in der wunderhübschen Altstadt Minsks stellt der Norweger jener Frau seine dritte Ehe in Aussicht, die es in der nächsten Saison schaffen werde

Skifahren: Ein Sport für Lebensmüde?

Einige der Wagemutigen auf der Piste

Bozen - Skifahren ist ein teurer und außerdem gefährlicher Sport! Dies bestätigte eine nun erschienene Langzeitstudie der Universität Bozen schon vor Saisonsende. Als mögliche Konsequenz wird ein landesweites Skifahrverbot in Erwägung gezogen. Die Studie der Uni Bozen Eine ganze Forschergruppe um Prof. M. Düngele haben Daten mehrerer Jahrzehnte analysiert und diese auch

Top