You are here
Home > Chronisches > Neues Südtiroler Wappen: Adler wird durch Wolf ersetzt

Neues Südtiroler Wappen: Adler wird durch Wolf ersetzt

Bozen – „Es gibt inzwischen sowieso mehr Wölfe in unserem Land als Adler, daher kann der gute Wolf auch gern aufs Wappen“. Mit dieser kurzen und prägnanten Erklärung rechtfertigt Landesrat Schuler die aktuelle Änderung des Wappentiers Tirols.

Der brandneue Wolf wie er auf dem Südtiroler Wappen ab nun glänzt
Der brandneue Wolf wie er auf dem Südtiroler Wappen ab nun glänzt

Die Tierschützer begrüßen die Änderung, finden jedoch die Farbe des Wolfes nicht so passend. Der Partito dei Comunisti Italiani hingegen lobt die Farbwahl, findet die aggressive Körperhaltung des Wolfes aber zu kapitalistisch. Die „Südtiroler Freiheit“ hält die Wappenänderung für Landesverrat, während die Partei „Partito Democratico“ fordert, dass der Wolf mindestens zweisprachig sein muss. Die Mandatare der SVP halten sich derweil noch zurück und warten auf die nächsten Ausgaben der „Dolomiten“, damit sie sich zum Thema eine Meinung bilden können.

Foto: User:Flow2 und Titelbild: F l a n k e r CC Lizenz

Schreibe einen Kommentar

Top