You are here
Home > Über diese Seite

Liebe Leserinnen und Leser,

„Der Gipfelbote“ ist eine reine Satireseite. Alle Artikel – mögen sie auch noch so realistisch klingen – sind frei erfunden, so auch vorkommende Namen. Eine Ausnahme bilden Menschen, die in der Öffentlichkeit stehen, diese müssen auf Kritik, inklusive Satire, gefasst sein. Es muss vorweggenommen werden, dass viel mit Vorurteilen gespielt wird und diese oft bewusst ins Lächerliche gezogen werden. Das bedeutet keineswegs, dass die Autoren diese Vorurteile für gegeben oder dergleichen erachten. Es wird davon ausgegangen, dass jede Leserin und jeder Leser dieser Seite genug sogenannten „Hausverstand“ besitzt um die Artikel als Satire zu enttarnen.

Sollte Ihnen ein Artikel dennoch zu anstößig sein, würden wir uns über eine E-Mail freuen, bevor Sie die ‚Ndrangheta auf uns hetzen. Ebenso für eventuelle weitere Fragen/Kritik und dergleichen, bitte den Kontakt per Kontaktformular aufsuchen.

Dasselbe gilt für traditionelle Bestechungen(oft auch bekannt als Werbung): falls Sie hiermit noch nicht vertraut sind, wenden Sie sich doch einfach per E-Mail an uns.

Die Nutzungsrechte der Bilder unterliegen großteils den creative commons Lizenzen bzw. werden angegeben und deren Urheber werden natürlich auch gekennzeichnet. Sollte es uns aber entgangen sein, dies bei einem Bild zu tun, so bitten wir Sie uns das mitzuteilen.

Herausgeber und Medieninhaber dieser Satireseite:

Lukas Clara

BZ Italien

Schreibe einen Kommentar

Top